Physik im Schülerlabor erleben

Das Schülerlabor an der Fakultät für Physik bietet Schülern der gymnasialen Oberstufe die Möglichkeit, Themen aus der modernen Physik in anspruchsvollen Versuchen zu entdecken und zu verstehen.

Von der Nanotechnologie bis zur 3D-Technik im Kino werden hier vielfältige Experimente angeboten, die die Schüler in der Regel bei einem Besuch mit ihrem Physikkurs oder auch in individuellen Praktika unter Anleitung von Physik-Lehramtsstudenten durchführen können. So bietet das Labor interessierten Schülern nicht nur einzigartige Einblicke in die Wissenschaft über den Schulunterricht hinaus, sondern schafft auch einen ersten positiven Kontakt zur Universität und zu Studenten und Wissenschaftlern. 

Darüber hinaus eröffnet das Labor den mitwirkenden Lehramtsstudenten die Möglichkeit, durch die Betreuung der Schüler Erfahrungen für ihren künftigen Beruf zu sammeln. Unterstützung haben sie dabei von einem Physiklehrer, der das Labor didaktisch berät. 

Wir wollen mit unserem Angebot den naturwissenschaftlichen Nachwuchs fördern und zusätzlich unseren Lehramtsstudenten eine Plattform bieten, auf der sie schon während des Studiums Kontakt zu Schulen und Schülern aufnehmen und Lehrerfahrung sammeln können.