Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bild
Stiftungsmanagement
+49 721 608-45845
dagmar seeligLgj6∂kit edu
Bild
Kontakt
Dagmar Seelig
Stiftungs- management

Tel.: +49 721 608-45845

dagmar seeligYgz9∂kit edu

ACCESSIBILITY LAB am KIT

Bild

Hilfsmittel für Menschen mit Sehschädigung sind teuer und benö­tigen lange Entwicklungszeiten. Viele neue Entwicklungen aus der Forschung könnten bereits heute den Alltag von Menschen mit Be­hinderung spürbar erleichtern. Durch die Einrichtung eines KIT-Accessibility Labs soll der Ansatz einer systematischen Verbin­dung von Forschung, Lehre und Service am KIT konsequent weiter­entwickelt werden: Als modellhafte Umgebung ist das KIT-Accessi­bility Lab eine multidisziplinäre Infrastruktur für Entwicklung und Transfer innovativer Accessibility-Konzepte für Menschen mit Sehschädigung.

Dank einer großzügige Spende des Unternehmers Stefan Quandt konnte im Jahr 2014 das Accessibility Lab am Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) des KIT als modellhafte Umgebung eine multidisziplinäre Infrastruktur für die Entwicklung und den Transfer innovativer Accessibility-Konzepte für Menschen mit Sehschädigung eingerichtet werden.

Nach dem Bezug der neuen Räumlichkeiten Mitte Dezember 2015 fand im Juni 2016 die feierliche Eröffnung unter Beisein von Herrn Quandt statt. Es können nun Maßnahmen, die aufgrund des begrenzten Platzes in den bisherigen Räumlichkeiten des SZS nicht durchführbar waren, in Angriff genommen werden. Die Arbeiten für das Accessibility Lab umfassen unterschiedliche Bereiche: die generelle Ausstattung und Inbetriebnahme des Accessibility Labs, die Anpassung von Hilfsmitteln für Studierende, die Simulation und Anpassung von Arbeitsplatzumgebungen, ein Testlabor für Forschung und Entwicklung sowie die Kooperation mit Firmen.