Begabtenstiftung Informatik Karlsruhe

Zweck der in 2007 gegründeten Stiftung bürgerlichen Rechts ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie die Studierendenhilfe. Die Begabtenstiftung Informatik Karlsruhe unterstützt außergewöhnlich begabte Studierende der KIT-Fakultät für Informatik und Forschungsvorhaben. Unter anderem fördert sie jährlich ein Deutschlandstipendium.

Die KIT-Stiftung übernahm im Juli 2016 die Verwaltung der Begabstenstiftung Informatik Karlsruhe.

Weitere Informationen: