Herzlich Willkommen

Exzellente Wissenschaft braucht nachhaltige Unterstützung für:

  • herausragende Forschung
  • exzellente Lehre
  • eine global ausgerichtete Innovationskultur
  • sowie ein lebendiges akademisches Leben.

In diesem Bewusstsein haben Privatpersonen und Unternehmen gemeinsam die KIT-Stiftung gegründet.

Aktuelles

Preisverleihung Trasferpreis an Prof. Dr. Pavel Levkin(Magali Hauser / KIT)
Auszeichnung kreativer Köpfe - Innovationswettbewerb NEULAND des KIT 2021

Im Rahmen des Innovationstags NEULAND des KIT am 30. Juni 2021 wurden die Preisträger/innen des diesjährigen Innovationswettbewerbs ausgezeichnet.

Mit großer Unterstützung der Förderinnen und Förderer des KIT konnten in diesem Jahr wieder herausragende und kreative Köpfe prämiert werden, die sich unermüdlich für den produktorientierten Transfer einer Idee oder einer Technologie in die Wirtschaft einsetzen. Den diesjährigen Transferpreis für das beste Transferprojekt "Aquarray" stiftete die Robert Bosch GmbH in Kooperation mit der KIT-Stiftung.

Herzlichen Glückwunsch!

Zum Innovationswettbewerb NEULAND
KIT CrowdKIT
Preisträger/innen des DYNAmore-Preises 2020

Im Rahmen der diesjährig virtuell durchgeführten Auswahlrunde am 11. Juni 2021 stellten insgesamt neun Studierende ihre Masterarbeit der Fachjury vor.
Diese wählte in diesem Jahr drei herausragende Arbeiten aus, die mit dem DYNAmore-Preis 2020 prämiert werden. Die KIT-Stiftung gratuliert herzlich!

Zum DYNAmore-Preis
KIT-SchildKIT
ARCADIS-Preis 2020 vergeben

Das Unternehmen ARCADIS Germany GmbH verlieh auch in jedem Jahr wieder den ARCADIS-Preis für Geo- und Umweltforschung an der KIT-Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften. Prämiert wurde die herausragende Dissertation zum Thema „New insights into hydraulic processes and water quality dynamics of alpine karst systems“.

Die KIT-Stiftung gratuliert dem Preisträger!

Zum ARCADIS-Preis
WeltkugelKIT
Unterstützen Sie MINTernship @KIT!

Um dem Fachkräftemangel im MINT-Bereich zu begegnen, hat das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) das MINTernship-Programm initiiert. Um diese Stipendien zu finanzieren sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Mit einer Spende können Sie attraktive Austauschangebote für Studierende ermöglichen. Sie unterstützen somit die interkulturellen Kompetenzen von Nachwuchsführungskräften im MINT-Bereich und tragen zur Völkerverständigung bei. Bitte nutzen Sie den unten stehenden Link um mehr Informationen über MINTernship zu erhalten.

MINTernship @KIT
Innnenbereich TRIANGELTRIANGEL
intro CAFÉ @ TRIANGEL seit 1. Mai 2021 geöffnet

Der Umbau des am KIT neu entstandenen Innovations-, Gründungs- und Transferzentrum TRIANGEL konnte im Herbst 2020 abgeschlossen werden. Wir freuen uns, dass das hier integrierte Café nun trotz Lockdown am 1. Mai 2021 seine Pforten öffnete. Das Gastroteam, ein junges Startup aus dem KIT bestehend aus aktuellen und ehemaligen Studierenden mit fundierter gastronomischer Erfahrung, freut sich auf Ihren Besuch. Schauen Sie gerne vorbei!

Zum TRIANGEL
Familie mit SeifenblasenBalu und Du e.V. / © Jan Voth
Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten im Mentorenprogramm Balu und Du

Das bundesweite Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich mittels Patenschaft zwischen Studierenden und Kindern. Am KIT zeigen aktuell im Jahrgang 2020 30 Studierenden großen Einsatz für ihre Patenkinder. Die KIT-Stiftung konnte das Projekt in Kooperation mit der Schleicher-Stiftung erneut unterstützen.  

Zum Projekt